Letzte News

ARCHITEKTUR UND DESIGN, LUXUS UND TRENDIGE PLÄTZE

Wohntrends: Atriumhaus, München Harlaching

Wohntrends: Atriumhaus, München Harlaching Max Brunner Haus 6

Das Atriumhaus wurde 1970 von dem Salzburger Künstler (Hermann Rastorfer) gebaut und 20 Jahre von ihm und seiner Familie als Wohnhaus und Atelier genutzt. In einer Umgebung mit überwiegend klassischer Villen- und Einfamilienhausbebauung fällt es durch seinen außergewöhnlichen Grundriss (Bungalow mit drei Atriumhöfen) auf.

Wohntrends: Atriumhaus, München Harlaching Max Brunner Haus 2

Wohntrends: Atriumhaus, München Harlaching Max Brunner Haus 4

Wohntrends: Atriumhaus, München Harlaching Max Brunner Haus 5

Im Münchner Stadtteil Harlaching gelegen, fand sich zunächst kein Käufer für das Atriumhaus aus den siebziger Jahren. Erst Architekt verwandelte das düster wirkende Gebäude in ein helles Familiendomizil mit großen Fensterflächen und grünen Höfen.

Wohntrends: Atriumhaus, München Harlaching Max Brunner Haus 3

Wohntrends: Atriumhaus, München Harlaching Max Brunner Haus 8

Wohntrends: Atriumhaus, München Harlaching Max Brunner Haus 1

Ich liebe es!

 

Quelle: ,

 

 

LUXUS UND TRENDIGE PLÄTZE, MODE UND LIFESTYLE

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps II

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps II banner 02

Die präsentiert Ihnen die 15 besten Design-Läden in Hamburg. Überprüfen Sie all die Orte, die nicht verpasst werden kann!

 


Eine Halle voller liebevoll inszenierter Arrangements aus nostalgischen Möbeln, Geschirr, Textilien, Kindersachen und Accessoires. Daneben gibt es eine gute Auswahl an Küchenzubehör und Bildbänden.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps II die wohngeschwister1

 


Das lässige Umfeld bringt die Möbel und Leuchten von Muuto, Droog, Tom Dixon und anderen Labels großartig zur Geltung.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps II luv1

 


Der Laden bietet jungen Hamburger Designern eine Plattform für ihre Entwürfe. Die sind meist ungewöhnlich, kreativ und einzigartig – und können gleich vor Ort gekauft oder bestellt werden.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps II lokaldesign

 


Die Inhaber, Martina Münch und Manfred Werner, sind anerkannte Experten für skandinavisches Design und vertreten Finn Juhls Möbel exklusiv in Deutschland. Mehr Mid-Century-Designs – Sofas und Sessel von Finn Juhl, Leuchten von Poul Henningsen, Stühle von Hans J. Wegner.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps II wohnkultur661

 


Die Pension für Produkte beherbergt ungewöhnliche Entwürfe junger Designer, die meist nur in kleineren Editionen hergestellt und dennoch zu fairen Preisen verkauft werden.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps II pension fur produkte 3

 


Seit November 2007 gibt es in Hamburg die Möglichkeit, all die liebevoll gefertigten Produkte live zu erleben. Der kleine Shop im schicken Gründerzeitviertel Eppendorf bietet ein sorgfältig ausgewähltes Sortiment an Produkten junger internationaler Designer, der Schwerpunkt liegt auf kleinen Wohnaccessoires, Schmuck, Keramik und schönen Alltagsdingen.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps II Milchmaedchen1

 


Unterhaltung Lieblingsstücke kombiniert ausgesuchte Mode für Männer und Frauen mit schönen Accessoires und Design-Stücken für zu Hause.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps II unterhaltung lieblingsstc

 


Individuelle Designermöbel und Accessoires, stilvoll dekoriert und ungewöhnlich präsentiert.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps II Richard 21

 

Sehen Sie auch:

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps I

Design Stuttgart: die besten Shoppingtipps

Design Düsseldorf: die besten Shoppingtipps

Design Berlin: die besten Shoppingtipps

 

 

Quelle:

 

 

LUXUS UND TRENDIGE PLÄTZE, MODE UND LIFESTYLE

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps I

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps I banner 01

Die präsentiert Ihnen die 15 besten Design-Läden in Hamburg. Überprüfen Sie all die Orte, die nicht verpasst werden kann!

 


Die Design-Kette Cedon kennt man für ihre Musemsshops, die sich an Vorbildern wie dem MoMa-Shop in New York orientieren: ein breites, sorgfältig ausgewähltes Sortiment an hochwertigen Designartikeln, von der Postkarte über die Pantone-bunte Zahnbürste bis hin zu Büchern, Technik und Wohnaccessoires.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps I Cedon

 


Eine Shopping-Mall für Designfans. Auf acht Stockwerken versammeln sich hier Flagship Stores renommierter Möbelmarken ebenso wie kleinere Design-Shops.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps I Stilwerk

 


GÄRTNER ist ein bundesweit arbeitender Einrichter für anspruchsvolle Privatkunden, kleine und große Büros, Agenturen und Kanzleien bis hin zu Standorten großer Unternehmen. Durch nachhaltige Gestaltung mit Designermöbeln von namhaften Herstellern wie COR, Thonet, USM oder Vitra und Erfahrung seit 1923.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps I Gaertner

 


LYS Vintage ist ein Einrichtungsspezialist, der skandinavische Vintage-Klassiker aus den 1950er und 1960er Jahren mit einer handverlesenen Produktauswahl nordeuropäischer Jungdesigner kombiniert.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps I Lys Vintage 2

 


Stilsicher ausgewählte Designstücke aus der ganzen Welt: von der Postkarte über Kinderspielzeug bis zur Designerleuchte.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps I Rar

 


Der Name PLY ist die Kurzform von Plywood. Zu Deutsch Schichtholz, welches gerne beim Möbelbau verwendet wurde und immer noch wird. PLY steht für Vintage- und Industrial-Design, industrielle Möbel, Leuchten und Dekoratives aus den 1920er bis 60er Jahren. Jedes Stück ist ein Unikat in seiner Form, in seiner Geschichte und in seiner Reise.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps I Ply 3

 


Ausgesuchte Accessoires und Schönes für zu Hause, außerdem Kleinigkeiten wie Postkarten, Armbanduhren, Kerzen, Poster und einiges mehr.

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps I minimarkt

 

Sehen Sie auch:

Design Hamburg: die besten Shoppingtipps II

Design Stuttgart: die besten Shoppingtipps

Design Düsseldorf: die besten Shoppingtipps

Design Berlin: die besten Shoppingtipps

 

 

Quelle:

 

 

ARCHITEKTUR UND DESIGN, LUXUS UND TRENDIGE PLÄTZE, MODE UND LIFESTYLE

Wohntrends: modernen Villa, Potsdam

Wohntrends: modernen Villa, Potsdam Axel Schaefer Berlin Rodeo

Axel Schaefer – Inhaber des Planungs- und Designbüros – brachte einen hellen offenen Loftcharakter in eine moderne Villa in Potsdam im Urban Mood Stil.

Ich liebe es!

Wohntrends: modernen Villa, Potsdam Axel Schaefer Berlin Rodeo 1

Wohntrends: modernen Villa, Potsdam Axel Schaefer Berlin Rodeo 2

Wohntrends: modernen Villa, Potsdam Axel Schaefer Berlin Rodeo 3

Wohntrends: modernen Villa, Potsdam Axel Schaefer Berlin Rodeo 4

Wohntrends: modernen Villa, Potsdam Axel Schaefer Berlin Rodeo 5

Wohntrends: modernen Villa, Potsdam Axel Schaefer Berlin Rodeo 6

Besonderheiten:

Untergeschoss: Fitness- und Wellness-Ebene mit Sauna und Tauchbecken

Erdgeschoss: offener Charakter – Repräsentative Ebene mit Kaminzimmer

Obergeschoss: Privaträume mit Gästezimmern und 3 Bädern

 

Quelle: ,

 

 

cleansale.kiev.ua/klining-dlya-gos-kompanij

steroid-pharm.com

gefest-sv.kiev.ua