„More is more“ – Maximalismus Design mit Sasha Bikoff

In der Kunst ist der Maximalismus, eine Reaktion gegen den Minimalismus, eine Ästhetik des Exzesses und der Redundanz. Die Philosophie kann als „More is more“ zusammengefasst werden, im Gegensatz zu dem minimalistischen Motto „Less is more“. Sasha Bikoff ist eine Innenarchitektin aus New York City, die für ihre Extravaganz und Exzentrizität bekannt ist. Ihr Designstil ist einzigartig und sehr speziell. Entdecken das Maximalismus Design von diese Innenarchitektin.

Jedes Innenarchitektur Projekt muss authentisch und speziell sein. Dieses Projekt heißt Bridgehampton Estate ist eine pefeket Kombination der Farben, Stille und Muster.

 

Die Innenarchitektin hat ein spezifischer Stil und die Kunden muss auch etwas Besonders für das Wohndesign möchen. Hier ist wenig nicht mehr, sondern mehr ist immer mehr und besser! Vielleicht sind Sie nicht ein Rose Fan, aber wenn Sie ein Luxus Design Fan sind, lieben Sie diese Atmosphäre.

 

Maximalismus ist ein Trend und man muss es umarmen. Die Luxus Möbel der Dekoration machen den Unterschied und schaffen eine eleganter und extravaganter Stimmung hin. Es gibt viele Elemente, aber in ein besonderer Weise sind sie alle im Raum benötigt.

 

Die Mischung zwischen Muster, Farben und Designs ist wirklich außer gewöhnlich, aber es funktioniert! Es verspricht Luxus und Eleganz. Also, man findet hier viele super Einrichtungsideen!

 

Was denken Sie an diese Design? Luxusmarken zusammen mit der Arbeit der Luxus Innenarchitekten kann nur das perfekte Design entwerfen!

 

Quelle: 
Mehr über Sasha Bikoff hier 

Lesen Sie auch: Was von BRABBU & Boca do Lobo in IMM 2018 zu erwarten

Ihre Meinung ist uns wichtig. Schreiben Sie ienen Kommentar und teilen Sie es mit uns!

Besuchen Sie unsere ,  und 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!