"Der Tram Chair entstand aus der jüngsten Kooperation mit dem etablierten Wiener Produktdesigner Prof. Thomas Feichtner."

Der Stuhl by Salone Del Mobile, Mailand
9. bis 14. April
Halle 12 B21

"Der Tram Chair entstand aus der jüngsten Kooperation mit dem etablierten Wiener Produktdesigner Prof. Thomas Feichtner."  Milan Design Week 2013: Thomas Feichtner und der Stuhl Tram Milan Design Week Tram Chair by Thomas Feichtner 01

Historisch gesehen ist ein Stück tschechisch-österreichischer Design- und Industriegeschichte und einer der ältesten Möbelhersteller der Welt. "Der Tram Chair entstand aus der jüngsten Kooperation mit dem etablierten Wiener Produktdesigner Prof. Thomas Feichtner."  Milan Design Week 2013: Thomas Feichtner und der Stuhl Tram Milan Design Week Tram Chair by Thomas Feichtner 02 "Der Tram Chair entstand aus der jüngsten Kooperation mit dem etablierten Wiener Produktdesigner Prof. Thomas Feichtner."  Milan Design Week 2013: Thomas Feichtner und der Stuhl Tram Milan Design Week Tram Chair by Thomas Feichtner 03

Der entstand aus der jüngsten Kooperation mit dem etablierten Wiener Produktdesigner Prof. Thomas Feichtner. Feichtners Konzept ist stark von den Produktionsprozessen des Unternehmens inspiriert.

"Der Tram Chair entstand aus der jüngsten Kooperation mit dem etablierten Wiener Produktdesigner Prof. Thomas Feichtner."  Milan Design Week 2013: Thomas Feichtner und der Stuhl Tram Milan Design Week Tram Chair by Thomas Feichtner 04

Zum einen vom TON-eigenen Werk zur Herstellung von Sitzschalen aus Formholz und zum anderen vom traditionsreichen Werk zur Herstellung von klassischem Bugholz.

"Der Tram Chair entstand aus der jüngsten Kooperation mit dem etablierten Wiener Produktdesigner Prof. Thomas Feichtner."  Milan Design Week 2013: Thomas Feichtner und der Stuhl Tram Milan Design Week Tram Chair by Thomas Feichtner 05

Beide Verformungsmethoden, Bugholz sowie Formholz, wollte Feichtner erstmals in einem Produkt verbinden und dabei eine Brücke vom traditionellen zu einem zeitgenössischen Möbel schlagen.

"Der Tram Chair entstand aus der jüngsten Kooperation mit dem etablierten Wiener Produktdesigner Prof. Thomas Feichtner."  Milan Design Week 2013: Thomas Feichtner und der Stuhl Tram Milan Design Week Tram Chair by Thomas Feichtner 06

Der wird erstmals auf der Mailänder Möbelmesse 2013 präsentiert. Der Stuhl wird mit und ohne Armstütze, mit Stoff- und Lederbezug in verschiedenen Farben sowie in verschiedenen Hölzern angeboten.