"Der ehemalige Flakbunker in Wilhelmsburg ist zum Symbol des Klimaschutzkonzeptes Erneuerbares Wilhelmsburg geworden."  IBA-Hamburg Energiebunker: Neues Leben für ein Mahnmal Energiebunker Neues Leben f  r ein Mahnmal 01

"Der ehemalige Flakbunker in Wilhelmsburg ist zum Symbol des Klimaschutzkonzeptes Erneuerbares Wilhelmsburg geworden."  IBA-Hamburg Energiebunker: Neues Leben für ein Mahnmal Energiebunker Neues Leben f  r ein Mahnmal 02

Der ehemalige Flakbunker in Wilhelmsburg ist zum Symbol des Klimaschutzkonzeptes Erneuerbares Wilhelmsburg geworden. Das seit Kriegsende nahezu ungenutzte Monument wurde im Rahmen der IBA Hamburg saniert und zu einem regenerativen Kraftwerk mit Großwärmespeicher ausgebaut. Er versorgt das Reiherstiegviertel mit klimafreundlicher Wärme und speist erneuerbaren Strom in das Hamburger Verteilnetz ein.

"Der ehemalige Flakbunker in Wilhelmsburg ist zum Symbol des Klimaschutzkonzeptes Erneuerbares Wilhelmsburg geworden."  IBA-Hamburg Energiebunker: Neues Leben für ein Mahnmal Energiebunker Neues Leben f  r ein Mahnmal 03

"Der ehemalige Flakbunker in Wilhelmsburg ist zum Symbol des Klimaschutzkonzeptes Erneuerbares Wilhelmsburg geworden."  IBA-Hamburg Energiebunker: Neues Leben für ein Mahnmal Energiebunker Neues Leben f  r ein Mahnmal 04

Das Gebäude ist mit der Solarhülle auf dem Dach und an der Südseite zum weithin sichtbaren Energiebunker geworden und ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einer erneuerbaren Energieversorgung der Elbinseln.

"Der ehemalige Flakbunker in Wilhelmsburg ist zum Symbol des Klimaschutzkonzeptes Erneuerbares Wilhelmsburg geworden."  IBA-Hamburg Energiebunker: Neues Leben für ein Mahnmal Energiebunker Neues Leben f  r ein Mahnmal 05

"Der ehemalige Flakbunker in Wilhelmsburg ist zum Symbol des Klimaschutzkonzeptes Erneuerbares Wilhelmsburg geworden."  IBA-Hamburg Energiebunker: Neues Leben für ein Mahnmal Energiebunker Neues Leben f  r ein Mahnmal 06

Mit einer intelligenten Verknüpfung der Energieerzeugung aus Solarenergie, Biomethan, Holzhackschnitzeln und Abwärme aus einem benachbarten Industriebetrieb soll der Energiebunker zukünftig einen Großteil des Reiherstiegviertels mit Wärme versorgen und gleichzeitig erneuerbaren Strom in das Stromnetz einspeisen.

"Der ehemalige Flakbunker in Wilhelmsburg ist zum Symbol des Klimaschutzkonzeptes Erneuerbares Wilhelmsburg geworden."  IBA-Hamburg Energiebunker: Neues Leben für ein Mahnmal Energiebunker Neues Leben f  r ein Mahnmal 07

"Der ehemalige Flakbunker in Wilhelmsburg ist zum Symbol des Klimaschutzkonzeptes Erneuerbares Wilhelmsburg geworden."  IBA-Hamburg Energiebunker: Neues Leben für ein Mahnmal Energiebunker Neues Leben f  r ein Mahnmal 08(vor Renovierung)

Quelle & Bilder: , ,