Die Kultur und das Geheimnis von modernen Teppichen

Oft ist der Unterschied in den Details und in einem Wohndesign kann man durch das Teppich-Design es machen. Heute bringt der Blog Standplaats-Hedwige 6 erstaunliche Teppich-Tipps, um das Design zu verbessern. Entdecken hier die Kultur und das Geheimnis, zusammen mit den Pantone Farbe-Trends, von den besten modernen Teppichen.

„Die Yupik sind eine Gruppe von indigenen Völkern Alaska. Traditionsgemäß verbrachten die Familien Frühlings- und Sommerzeit in den Fischereiregeln und schlossen sich dann mit anderen an den Dorfstätten für den Winter an. Die Reise nach Nahrung und der Widerstand gegen das kalte Wetter dieses Volkes sind auf dem YUPIK Hand-getufteten gefärbten Wollteppich vertreten.“ Möchten Sie eine kulturelle Stimmung zu Hause hinfügen? Luxus Design Teppiche wie diese ist definitiv das Ideal!

 

 

„Die Sami sind indigene Leute, die das arktische Gebiet von Sápmi bewohnten. Der traditionelle samische Lebensunterhalt umfasste Küstenfischerei, Pelzfalle, Schafherden und, was sie am besten wussten, das halbnomadische Rentierherden. Dies ist die Basis für die Entstehung des SAMI-Teppichs: der einzigartige Lebensstil der Kraft und die Widerstandsfähigkeit im kalten Schnee.“ Zeitgenössische Teppiche erzählen Geschichte und diese Geschichte werden sicher die Atmosphäre des Hauses verändern!

 

 

Suchen Sie noch Einrichtungsideen? „Die Nilotisch Pastoralist ethnischen Gruppe Mursi haben starke Überzeugungen in einer höheren Kraft aus dem Himmel, genannt Tumwi. Die Kombination der Körperanstrich-Motive und der Abdrücke des Tieres in einem abstrakten Muster schafft MURSI Teppich.“

 

 

„Gobi, als eine kalte Wüste erlebt, ist bekannt für seine härtesten trockenen Bedingungen und ist die größte und trockenste Wüste Asiens. GOBI rechteckiger handgewebter Tencelteppich zeigt die extremen und entgegengesetzten Bedingungen, die in dieser Wüste durch seine dunkelgrauen und sandigen Töne auftreten, angewandt in den unregelmäßigen aber prägenden Formen.“

 

„Ursprünglich bekannt als Mare Suebicum, wegen der verschiedenen Wassertypen und verschiedenen Blautönen. BALTIC Teppich verkörpert wirklich die Essenz der Ostsee, mit einer blauen Farbe. Es ist ein harmonisches Stück, das gleichzeitig die Stärke des Meeres und die Weichheit der blauen Farbe ausdrückt. BALTIC „Wool“ Teppich wird die Natur in Ihrem Interieur in einer stilvollen und komfortablen Weise bringen.“

 

 

„Die Wari waren eine Zivilisation des Mittelhorizonts, die in den südlichen Anden und dem Küstengebiet des heutigen Perus blühte. Bekannt für ihre architektonischen Arbeiten und Innovationen in Straßennetzen und Terrassenfeldern, die die Inka-Empire-Strukturen inspirierten, sind sie nun auch die Inspiration für den WARI-Teppich von Luxusmarken wie BRABBU.“

 

 

Lesen Sie auch: Eurovision 2018: Die schöne Musik und Architektur von Portugal

Ihre Meinung ist uns wichtig. Schreiben Sie ienen Kommentar und teilen Sie es mit uns!

Besuchen Sie unsere ,  und 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag!